Dr. Mona Krewel

Kontakt

Mail

Mona Krewel an der Cornell University


Zur Person

Curriculum vitae

  • 1999 Abitur am Ludwig-Georgs-Gymnasium Darmstadt
  • 2000-2005 Studium der Publizistik und Politikwissenschaft an der Universität Mainz
  • 2001 Landesgeschäftsführerin, Jusos Hessen
  • 2001-2003 Abgeordnetenmitarbeiterin, Hessischer Landtag
  • 2003-2005 wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Politikwissenschaft Universität Mainz
  • Mai 2005 Magistra Artium (M.A.), Magisterarbeit: Die Rundfunkpolitik des Europarates
  • 2005-2006 Mitarbeiterin Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit, Main-Taunus-Privatklinik
  • 2006-2009 Stipendiatin in der Graduiertenförderung der Friedrich-Ebert-Stiftung, Dissertationsprojekt: Deutsche Wahlkämpfe zwischen 1957 und 1965 –
    Aufbruch in die Ära der modernen Kampagnenkommunikation?
  • 2009-2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung
  • 2011-2012 Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaft der Universität Mainz
  • 2012-2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft I - Politische Soziologie der Universität Mannheim
  • September 2014 Abschluss der Promotion an der Universität Mainz
  • Seit August 2015 Gastdozentur am Department of Government, Cornell University, NY, USA

Forschungsinteressen

  • Wahlkampfkommunikation/ Politische Kommunikation
  • Internationale und Europäische Medienpolitik

Wissenschaftliche Ämter und Funktionen

  • Mitglied des Kollegiums des Mannheimer Zentrums für Europäische Sozialforschung (Mitarbeitervertreterin)
  • Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim
  • Mitglied der Jury des Elisabeth Altmann-Gottheiner-Preises für herausragende Abschlussarbeiten an der Universität Mannheim
  • Mitglied der Jury für die Vergabe des Alumni Awards für die beste Abschlussarbeit an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis der Alumni Stiftung der Mianzer Publizisten an der Universität Mainz

Mitgliedschaften

Publikationen (bis 2014)

Krewel, Mona. 2014. “Die Wahlkampagnen de Parteien und ihr Kontext.” In: Schmitt-Beck, Rüdiger/Hans Rattinger/Sigrid Roßteutscher/Bernhard Weßels/Christof Wolf et al., Zwischen Fragmentierung und Konzentration: Die Bundestagswahl 2013. Baden-Baden: Nomos: 35-45.

Krewel, Mona. 2013. “Der Bundestagswahlkampf 1961.” Historisch-Politische Mitteilungen 20: 171-198.

Krewel, Mona/Rüdiger Schmitt-Beck/Ansgar Wolsing. 2011. “The Campaign and its Dynamics at the 2009 German General Election.” German Politics 20: 28-50.

Krewel, Mona/Rüdiger Schmitt-Beck/Ansgar Wolsing. 2011. “Geringe Polarisierung, unklare Mehrheiten und starke Personalisierung: Parteien und Wähler im Wahlkampf.” In: Rattinger, Hans/Rüdiger Schmitt-Beck/Sigrid Rossteutscher/Bernhard Weßels et al., Zwischen Langeweile und Extremen: Die Bundestagswahl 2009. Baden-Baden: Nomos: 33-58.

Holtz-Bacha, Christina (unter Mitarbeit von Mona Krewel). 2011. “Rundfunkpolitik.” In: Holtz-Bacha, Christina: Medienpolitik für Europa II: Der Europarat. Wiesbaden: VS-Verlag:158-232.

Krewel, Mona. 2008. “Wahlkampfkommunikation im intertemporalen Vergleich. Forschungsdesiderata und –perspektiven bei der Untersuchung von Prozessen des Wandels in Wahlkämpfen.” In: Esra Aydin et al. (Hg.), Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation 2007. Schriftenreihe DFPK – Band 3. Berlin: LIT-Verlag: 169-197.

Krewel, Mona. 2007. “Brandt, Willy.” In: Lynda Lee Kaid/Christina Holtz-Bacha (Hg.), Encyclopedia of Political Communication. Thousand Oaks: Sage: 65.

Krewel, Mona. 2007. “Kohl, Helmut.” In: Lynda Lee Kaid/Christina Holtz-Bacha (Hg.), Encyclopedia of Political Communication. Thousand Oaks: Sage: 384-385.

Krewel, Mona. 2007. “Schröder, Gerhard.” In: Lynda Lee Kaid/Christina Holtz-Bacha (Hg.), Encyclopedia of Political Communication. Thousand Oaks: Sage: 733.

Krewel, Mona. 2007.  “Spiegel affair.” In: Lynda Lee Kaid/Christina Holtz-Bacha (Hg.), Encyclopedia of Political Communication. Thousand Oaks: Sage: 756.

Software

Staudt, Alexander/Mona Krewel/Julia Partheymüller. 2013. HOLSTI: Stata module to compute Holsti intercoder reliability coefficients. (Download)

Staudt, Alexander/Mona Krewel. 2013. KRIPPALPHA: Stata module to compute Krippendorff’s alpha intercoder reliability coefficient. (Download)